Bio

Thee Irma & Louise are from Berne, city of love. They have been playing their brand of garasz punk across Europe’s basement and living rooms since 2002. Also, they have released a bunch of D.I.Y. records along the way, like this newest one.

Thee Irma & Louise sind aus Bern und seit vielen Jahren regelmässig zu Gast in den schlecht belüfteten Kellern Europas. Angeblich werden sie zwischen den Konzerten jeweils wieder in die Garage gesperrt. Garaschenpunk, D.I.Y. etc. etc. Platten gibt es auch welche, zum Beispiel diese hier. 2022 wird die Band zwanzig Jahre alt, und sie sehen zum Teil jetzt schon so aus.

 

„Dry Bones“
Januar 2018, by DEATH TRAP

 

„Land of the drinking dead“
August 2008, by LOCALFILM

 

„Laughing all the way to the morgue“ / „Going to the river“
Live am 10-jährigen Bandjubiläum im Autonomen Beauty Salon, Zürich

 

Tech Rider Thee Irma & Louise